Die Welt von feelings - emotional eBooks
Australien
Träumen&Reisen

Rote Erde, weiter Himmel – die große Australienreise kann beginnen

Exotische Tiere, atemberaubende Landschaften, entspannte Leute und jede Menge Abenteuer erwarten Dich auf einer Reise nach Down Under. Für eine Reise in das Land auf der anderen Seite der Welt nehmen viele Menschen gerne den weiten Weg auf sich, denn eine Reise nach Australien gilt als der absolute Traum. Neben süßen Koalas und Kängurus überzeugt Australien mit traumhaften Küsten, roter Erde, tollem Essen und freundlichen und geselligen Menschen. Damit Du weißt, was Du auf gar keinen Fall verpassen darfst, stellen wir Dir hier die Top 10 Orte in Australien vor:

1. Ayers Rock

Der weltbekannte Ayers Rock, der in der Sprache der Aborigines Uluru genannt wird, gehört definitiv zu den 10 Orten in Australien, die man gesehen haben muss. Das Wahrzeichen Australiens überragt mit fast 350 Metern die weite australische Ebene in der Mitte des Kontinents und ist definitiv einen Besuch wert.

2. Great Barrier Reef

Das atemberaubende Great Barrier Reef ist das größte Korallenriff der Erde und zählt unbestritten zu den schönsten Orten in Down Under. Die faszinierende Korallenlandschaft ist weltberühmt und zieht jedes Jahr unzählige Taucher und Schnorchler nach Australien.

3. Sydney

Die Stadt Sydney ist die größte Stadt Australiens und ist vor allem für die weltbekannte Sydney Opera bekannt. Aber die multikulturelle Metropole hat noch weitaus mehr zu bieten: ob wunderschöne Strände, Szenelokale oder kulturelle Highlights – hier ist für jeden etwas geboten.

4. Fraser Island

Vor der Ostküste Australiens liegt die wohl größte Sandinsel der Welt, die mit Mangrovensümpfen, Regenwäldern, farbenwechselnden Sanddünen und einem Schiffswrack aus dem Jahre 1935 auftrumpft. Besonders faszinierend ist der Lake McKenzie, dessen glasklares Wasser in Kombination mit einem Sand-Peeling um Jahre verjüngen soll.

5. Great Ocean Road

Die Great Ocean Road ist eine der berühmtesten und spektakulärsten Küstenstraßen der Welt. Die Fahrt führt an wunderschönen Stränden, kleinen Orten und hohen Klippen vorbei und ist definitiv ein echtes Highlight.

6. Great Otway Nationalpark

Ein absoluter Höhepunkt für alle Tierliebhaber ist der Great Otway Nationalpark. Wer hier im Wald spazieren geht oder sein Lager auf dem nahegelegenen Campingplatz errichtet, wird definitiv ein paar süße Koalas zu Gesicht bekommen, die entspannt in den Baumkronen der Eukalyptusbäume sitzen.

7. Whitsunday Islands

Die Inselgruppe liegt im Norden Australiens und besteht aus insgesamt 74 Inseln. Hier findest Du den perfekten Ort zum Segeln. Weltberühmt ist vor allem der Whitehaven Beach, der mit einem Quarzgehalt von fast 99% als einer der weißesten Strände der Welt gilt und nicht umsonst schon oft zum schönsten Strand der Welt gekürt wurde.

8. Zwölf Apostel

Nicht weit von der Metropole Melbourne entfernt, befinden sich die Zwölf Apostel, die hoch aus dem Meer aufragen. Die Kalkfelsen gehören zu den Sehenswürdigkeiten des Port-Campbell-Nationalparks und gehören auf jeden Fall zu den Top Attraktionen in Australien.

9. Blue Mountains

Wenn Du lieber in die Berge fahren möchtest, dann solltest Du unbedingt einen Ausflug in die Blue Mountains unternehmen. Wegen der kräftigen Sonneneinstrahlung verdunsten die ätherischen Öle der Eukalyptus Blätter und es entsteht ein feiner Nebel, der über den Bergen schwebt und tagsüber einen blauen Schein verursacht: Daher auch der Name Blue Mountains.

10. Melbourne

Die Metropole Melbourne zieht jedes Jahr unzählige Besucher in ihren Bann, denn hier gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Ein besonderes Merkmal der Stadt ist die vielfältige Musikszene mit ihren zahlreichen, täglich veranstalteten Livekonzerten, die überwiegend im und um das Stadtzentrum herum stattfinden.

Passend zu Deiner Reise nach Australien legen wir Dir den Roman „Feuerpfad“ von Judy Nunn ans Herz. Es ist die Geschichte der jungen Henrietta, die mit ihrem Ehemann nach Down Under geht. Henrietta ist sofort von der wilden Schönheit des Landes überwältigt. Doch ihre Ehe mit dem autoritären Terence ist unglücklich. Als sie eines Tages Paul begegnet, lernt sie endlich die Liebe kennen.

Zurück zur Übersicht