Die Welt von feelings - emotional eBooks
Fantasy Romance
Romantic Fantasy

Die 6 besten Fantasy Liebesromane

Werwolf-Geschichten mit viel Gefühl, romantische Vampire oder Gestaltwandler mit extra viel Herz: Romance Fantasy ist immer sehr romantisch und manchmal herrlich kitschig, aber sieht trifft stets mitten ins Herz! Wie oft haben wir uns doch heimlich auch schon nach starken Verehrern gesehnt, die eine aufregende dunkle Seite haben? Ein Doppelleben als Dämon, Vampir oder Werwolf macht das Liebesleben doch erst richtig interessant! Hier kommen unserer Meinung nach die 6 besten Fantasy Liebesromane, die genau das mit sich bringen.

1. Biss zum Morgengrauen

Den Fantasy Liebesroman „Biss zum Morgengrauen“ sollte jeder „Romantic Fantasy“-Fan unbedingt gelesen haben. Ein gutaussehender Vampir und der Kampf um die große Liebe. Das erste Buch der vierteiligen Reihe von Stephanie Meyer sollte unserer Meinung nach in keinem Bücherregal fehlen:

Mit Romantik oder gar Leidenschaft hätte Bella ihren Umzug nach Forks, einer langweiligen, ständig verregneten Kleinstadt in Washington State, kaum in Verbindung gebracht. Bis sie den geheimnisvollen und attraktiven Edward kennen lernt. Er fasziniert sie, obwohl irgendetwas mit ihm nicht zu stimmen scheint. So gut aussehend und stark wie er kann kein gewöhnlicher Mensch sein. Aber was ist er dann? Die Geschichte einer verbotenen Liebe, einer Liebe gegen alle Vernunft. Die so viele Hindernisse überwinden muss, dass man auf jeder Seite mitfiebert. So romantisch und spannend, dass dem Leser bei diesem wunderschön geschriebenen Buch eine Gänsehaut über den Rücken läuft.

2. Blutbraut

Leidenschaft und Magie - die perfekte Kombination für eine „Fantasy Romance“. Mit „Blutbraut“ hat Lynn Raven genau das geschafft. Also unbedingt lesen:

Magie macht ihn stark, Liebe verletzlich. Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquín de Alvaro, denn sie ist eine »Blutbraut«, und nur ihr Blut kann den mächtigen Magier davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Doch gerade als Lucinda sich zum ersten Mal verliebt hat, wird sie entführt und auf Joaquíns Anwesen gebracht. Sie ist in eine Falle gelaufen: Chris, für den sie schwärmt, ist kein anderer als Joaquín de Alvaros Bruder, und auch er sucht eine Blutbraut. Und noch andere Magier begehren Lucindas Blut. Je näher sie Joaquín aber kennenlernt, desto mehr gerät ihr Bild von ihm ins Wanken und stürzt sie in ein Wechselbad der Gefühle.

3. Licht und Schatten: Der Venuspakt

Pure Romantik und eine unglaublich mitreißende Liebesgeschichte - das bietet der erste Teil „Venuspakt“ der Reihe „Licht und Schatten“ von Jeanine Krock. Lesen und einfach nur mitfiebern:

Eine Tochter des Lichts verliebt sich in einen Krieger der Dunkelheit – hinreißend romantisch! Nuriya ist ein Feenkind, eine Tochter des Lichts, doch sie will mit der Magie ihrer Vorfahren nichts zu tun haben. Als sie den Blick eines Fremden spürt, ahnt sie sofort, dass diese Begegnung ihr Leben auf den Kopf stellen wird. Kieran raubt ihr mit seiner sinnlichen Ausstrahlung den Atem, doch er ist ein Vampir und gehört der Welt der Dunkelheit an. Seit Jahrhunderten arbeitet der Krieger als Auftragskiller und tötet jeden, der es wagt, die magische Ordnung zu stören. Aber dann verstößt er selbst gegen die Regeln, denn die widerspenstige Feentochter hat längst sein Herz geraubt.

4. Demonica - Verführt

Eine spannende Romanze, die mit der Rettung eines Lebens beginnt und so die Liebesgeschichte beginnt. „Verführt“ aus der „Demonica“-Reihe von Larissa Ione lässt sich nicht mehr aus der Hand legen:

Als Dämonenjägerin führt Tayla Mancuso ein Leben voller Gefahren. Eines Tages wird sie verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert, das von Dämonen in Menschengestalt geleitet wird. Der Chefarzt der Klinik, der attraktive Eidolon, rettet Tayla das Leben und weckt eine tiefe Leidenschaft in ihr. Doch als Inkubus ist er eigentlich ihr Erzfeind. Auch Eidolon fühlt sich zu der heißblütigen und gefährlichen Jägerin hingezogen. Er glaubt, in ihr seine Seelengefährtin gefunden zu haben. Da werden einige Dämonen ermordet aufgefunden, deren Leichen grausam verstümmelt wurden. Eidolon und Tayla machen sich auf die Suche nach dem Mörder.

5. Dragon Kiss

Die Liebe und Drachen sind eine tolle Kombination. Finden wir auch. „Dragon Kiss“ aus der „Dragon“-Reihe von G. A. Aiken überzeugt durch prickelnde Erotik:

Die Schöne und das Biest als Drachenepos und sexy Lovestory: Du wirst einen großen, dunkelhaarigen Fremden treffen – so hätte ihr Horoskop des Tages lauten können. Eigentlich ist die Kriegerin Annwyl zäh und widerspenstig. Bis sie dem Drachen Fearghus über den Weg läuft und zu Wachs in seinen Klauen wird. Denn er ist groß, gut aussehend – und absolut tödlich. Und er hat bisher noch nie Widerworte bekommen.

6. Schwestern des Mondes - Die Hexe & Die Katze

Unser letzter Tipp für einen Fantasy Liebesroman ist diese fantastische Spannung im Doppelpack:

Schwestern des Mondes - Die Hexe & Die Katze“ von Yasmine Galenorn ist Fantasy Romance pur. Die Geschichte über die Schwester Camille, Delilah und Menolly packt einen vom ersten Moment an:

Schwestern des Mondes - Die Hexe

Weil ihre Mutter nur ein Mensch war, haben es die Schwestern Camille, Delilah und Menolly in der Anderwelt nie leicht gehabt. Daran ändert sich wenig, als die drei von ihrem Arbeitgeber, dem Anderwelt Nachrichten Dienst, auf die Erde strafversetzt werden. Doch dann findet der Dämonenfürst Schattenschwinge einen Weg, um die Grenzen seines unterirdischen Reichs zu überwinden – und auf einmal liegt das Schicksal der Menschheit und der Feenvölker in den Händen der Schwestern.

Schwestern des Mondes - Die Katze

Unbemerkt von den Menschen lebt in einem abgelegenen Waldgebiet ein Rudel Gestaltwandler. Doch nun hat sie jemand entdeckt – und tötet einen nach dem anderen. Steckt ein fanatischer Jäger dahinter, ein anderer Clan oder doch der Dämonenfürst Schattenschwinge? Auf der Suche nach Antworten müssen die Schwestern Camille, Delilah und Menolly einen Pakt mit einem ebenso mächtigen wie geheimnisvollen Unsterblichen schließen. Sie ahnen nicht, was dies für sie bedeuten wird …

Zwei Romane der erfolgreichen Reihe »Schwestern des Mondes« in einem Band!

Zurück zur Übersicht