Die Welt von feelings - emotional eBooks
Affäre
Dating&Mehr

10 Dinge, die Männer von einer Affäre erwarten

Gerade in der heutigen Zeit, die durch Schnelllebigkeit und unzählige Möglichkeiten geprägt ist, reicht es vielen nicht nur mit einem Menschen zusammen zu sein. Gerade in langjährigen Partnerschaften sehnen sich viele nach Leidenschaft und einem Abenteuer und gehen daher fremd. Aber auch viele Singles, die sich nicht binden möchten, ziehen eine Affäre einer Liebesbeziehung vor. Insbesondere Männer stehen Partnerschaften häufig skeptisch gegenüber und gehen daher lieber ein lockeres Verhältnis ein. Doch welche Erwartungen stellen Männer an das Konzept „friends with benefits“? Um Dich darüber aufzuklären, sind hier 10 Dinge, die Männer von einer Affäre erwarten:

1. Kein Druck

Eine Affäre bedeutet für Männer, dass sie sich der Frau gegenüber nicht verpflichtet fühlen müssen. Eine Affäre ist für sie ein unverbindliches Verhältnis ohne Ansprüche, ohne Stress und ohne Druck.

2. Atemberaubender Sex

Männer erwarten von ihrer Affäre guten und spannenden Sex, der ihnen den Atem raubt.

3. Anerkennung

Männer wünschen sich in einer Affäre Anerkennung zu bekommen und möchten gelobt und wertgeschätzt werden.

4. Keine Erwartungen

Insbesondere verlangen Männer außerdem, dass keine Erwartungen an sie gestellt werden, denn sie möchten sich weiterhin frei und unabhängig fühlen.

5. Verständnis

Wenn Männer ein Verhältnis eingehen, erwarten sie, dass ihr gegenüber Verständnis zeigt. Wenn er zum Beispiel öfter kurzfristig absagt, dann möchte er dafür keinen Vorwurf bekommen.

6. Kein Beziehungs- oder Zukunftspläne

Männer erwarten von ihrer Affäre, dass sie das Verhältnis ebenso locker sieht. Sobald gemeinsame Zukunftspläne von der Affäre gemacht oder Bekenntnisse eingefordert werden, wird es dem Mann zu stressig.

7. Flexibilität

Für eine Affäre ist Flexibilität für Männer enorm wichtig: getreu nach dem Motto „alles kann, nichts muss“.

8. Geheimhaltung

Eine Affäre ist eine geheime Liebesbeziehung. Männer erwarten daher, dass zum Beispiel keine gemeinsamen Fotos in den sozialen Netzwerken gepostet werden und er nicht zu Arbeits- oder gar zu Familienveranstaltungen eingeladen wird.

9. Positive Stimmung

Männer wünschen sich, dass die Zeit, die sie mit ihrer Affäre verbringen, angenehm und relaxt ist und keine negative Stimmung aufkommt.

10. Keine ernsten Gefühle

Eine Affäre bedeutet für Männer in erster Linie Spaß zu haben. Tiefere Gefühle haben hier nichts zu suchen.

Auch in dem Roman „Für immer lieben“ von Birgit Loistl geht es um den Beginn einer leidenschaftlichen Affäre. Marlene ist unzufrieden mit ihrem Leben und ihrer Beziehung und löst deshalb die Verlobung zu ihrer Jugendliebe Nils. Als sie kurze Zeit später ihren Ex-Freund Lukas wiedersieht, beginnt eine heiße Affäre zwischen den beiden. Jedoch wird ihr bald bewusst, dass man manche Dinge erst zu schätzen weiß, wenn man sie bereits verloren hat.

Zurück zur Übersicht