Die Welt von feelings - emotional eBooks

Die ”Zwinkerlings Bibliothek” ist der „Romance-Blog des Jahres“!

Ihr habt entschieden, die Gewinner stehen fest!

In unserem großen Community-Voting habt Ihr aus der Top Ten der Romance-Blogs Eure drei Gewinner ausgewählt. 

Wir gratulieren den drei Gewinnern ganz herzlich!

Allen, die nicht gewonnen haben, danken wir ganz herzlich für die Teilnahme an der Aphrodite 2017!

Wir freuen uns schon sehr darauf, den Aphrodite-Award im nächsten Jahr fortzusetzen und uns 2018 erneut auf die Suche nach den besten Romance-Bloggern zu machen! 

 

Juliane und Claudia haben 1.000€ und die begehrte Aphrodite-Statue gewonnen! Einen Teil der Gewinnsumme möchten sie dem Verein "Ein Lächeln für Dich" von Frank Pape spenden.

Tatjana hat eine romantische mydays-Reise für zwei Personen und natürlich auch eine Aphrodite-Statue gewonnen!

Bianca hat ein riesiges Buchpaket mit tollen Titeln rund um die Liebe und die begehrte Aphrodite-Statue gewonnen!

Die ”Zwinkerlings Bibliothek” ist der „Romance-Blog des Jahres“!

Auf der Leipziger Buchmesse haben wir den Zwillingen Juliane und Claudia Grajek die "Aphrodite 2017" für Ihre "Zwinkerlings Bibliothek" überreicht. Den Blogger-Award haben wir von feelings zusammen mit neobooks und Skoobe dieses Jahr zum ersten Mal vergeben. Die Preisverleihung fand am 25. März 2017 auf der “Read & Meet”-Fläche statt.

Aus 70 Bewerbungen für den Blogger-Award hat unsere Jury aus Blogger-Experten von feelings, neobooks und Skoobe zunächst die “Top Ten“ ausgewählt. Ab dem 25. Februar hatten Leser, Fans und Follower der Blogs zwei Wochen lang Zeit, über die drei besten Romance-Blogs abzustimmen. Mitte März standen die Gewinner fest. 

In ihrer Dankesrede verkündete das Zwillingspärchen von Zwinkerlingsbibliothek, einen Teil des Gewinns in Höhe von 1.000 Euro an den Verein “Ein Lächeln für Dich” zu spenden.

Den zweiten Platz belegte Tatjana Meier mit ihrem Blog “Bücherquatsch”. Die 27-jährige Webentwicklerin hat neben der Aphrodite-Trophäe eine Romantikreise von mydays für zwei Personen gewonnen. Auf dem dritten Platz landete Bianca Gross aus Köln mit Ihrem Blog “Bibilotta”. Da die Preisträgerin ihren Gewinn nicht persönlich entgegennehmen konnte, macht sich in den nächsten Tagen ein riesiges Buchpaket und die Aphrodite-Trophäe per Post auf den Weg nach Köln.

Als Laudatoren traten die feelings-Autorinnen Michaela Grünig und Susanna Ernst auf. Beide betonten die Bedeutung der Arbeit der Buchblogger und brachten ihre Wertschätzung den Bloggern gegenüber mit liebevollen Worten zum Ausdruck.

Viel Austausch beim Autoren-Blogger-Panel

Bei einem Glas Sekt wurden alle Gewinnerinnen anschließend gebührend gefeiert. Zum Einstieg in viele anregende Gespräche haben wir von feelings ein Frage-Antwort-Spiel vorbereitet, sodass sich Autorinnen und Autoren, Bloggerinnen und Leserinnen und Leser vernetzen konnten. Skoobe hatte ein Lesegerät zur Verfügung gestellt, an dem die Veranstaltungsbesucher sich mit dem Lesen von E-Books vertraut machen konnten.

Den Abschluss der Veranstaltung bildete das Autoren-Blogger-Panel, das Carina Leberle von neobooks moderierte. Hier stand die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Autoren und Bloggern im Fokus. Dazu gaben die feelings-Autorin Jana Herbst, Bloggerin Maren Kuster von Lovelyliciousme, die neobooks-Autorin Regina Meißner sowie die beiden Aphrodite-Gewinnerinnen Juliane und Claudia Grajek von der Zwinkerlings Bibliothek spannende Einblicke in ihren Alltag und viele hilfreiche Tipps.